Online-Traumatherapie

Traumatherapie ist immer Vertrauenssache – auch und besonders online

Für wen ist Online-Traumatherapie geeignet? 

Ich habe bereits seit März 2020 meine Behandlungen auf eine Mischung aus Präsenz- und Onlinebehandlungen oder reine Online-Behandlungen umgestellt und gute Erfahrungen damit gemacht. Meine Online-Klientinnen schätzen es sehr, von zu Hause aus eine Therapiesitzung mit mir zu haben, so ersparen Sie sich die oftmals langen Anfahrtszeiten.

  • Sie finden keine geeignete Therapeutin vor Ort?
  • Sie leben im Ausland und wünschen sich eine Beratung in Ihrer Muttersprache?
  • Sie warten schon eine lange Zeit auf einen Therapieplatz?
  • Sie sind beruflich oder privat stark eingespannt?
  • Es fällt Ihnen schwer Ihre Wohnung zu verlassen?

Dann kann Online-Therapie genau das richtige Setting für Sie sein. Ich lebe in Hamburg und mein Online-Angebot richtet sich an deutschsprachige Personen weltweit.

Vorteile einer Online-Therapie

  • barrierefrei
  • standortunabhängig
  • Zeit- und Kostenersparend 
  • keine langen Anfahrtswege
  • keine Parkplatzsuche am Standort
  • kein Therapeutenwechsel bei Umzug
  • weltweit von jedem Standort erreichbar
  • für Menschen geeignet, die viel unterwegs sind

Die Entwicklung einer tragfähigen therapeutischen Beziehung

Wenn Sie sich generell mit dem Online-Setting wohlfühlen, kann sich auch online eine tragfähige therapeutische Beziehung entwickeln, die als unterstützend und persönlich empfunden wird. Wir bekommen auch online ein Gespür füreinander. 

Inhaltlich unterscheidet sich der Ablauf einer Therapiesitzung nicht von einem Termin in meiner Praxis. Fast alle Methoden, mit denen ich in der Therapie arbeite, sind auch für ein Online-Setting geeignet. Die räumliche Distanz kann es sogar leichter machen, sich in schwierigen Lebenssituationen mitzuteilen.

Zahlreiche Studien belegen die Wirksamkeit von videobasierter Psychotherapie bzw. videobasierten Coaching. Die ersten Studienergebnisse ergeben keine signifikanten Unterschiede in der Wirksamkeit von Psychotherapie zwischen Präsenz und virtuellen Behandlungen. Online Psychotherapie gehört in verschiedenen Ländern bereits zur Regelversorgung wie z.B. in Großbritannien, USA, Schweden und den Niederlanden.

Wie funktioniert Therapie online?  

  • Sie befinden sich in Ihrer gewohnten Umgebung und können ganz bequem von dort aus Ihren Termin wahrnehmen. 
  •  Wichtig ist ein Internetanschluss und ein geschützter Ort, an dem Sie ungestört mit mir per Video kommunizieren können.
  • An Ihrem Laptop oder PC muss sich eine Kamera befinden. 
    Tablets oder Smartphones eignen sich nur bedingt aufgrund des sehr kleinen Bildschirms. Dauerhaft sollte ein größerer Bildschirm genutzt werden, da die nonverbale Kommunikation für die Psychotherapie enorm wichtig ist.
  • In Abstimmung mit mir wird ein Termin vereinbart, zudem ich Ihnen dann gesondert in einer Mail einen Link zukommen lasse. Zu Beginn einer Therapie-Sitzung können Sie dann in den virtuellen Praxisraum eintreten.

Sie sind an eine Online-Therapie interessiert?

  • Grundsätzlich steht mein Angebot der Online-Therapie jedem Erwachsenen zur Verfügung. Ob mein Angebot für Sie geeignet ist, klären wir in einem kurzen kostenlosen telefonischen Vorgespräch.
  • Nach dem Vorgespräch vereinbaren wir einen Termin für einen Online-Ersttermin. In diesem verschaffen wir uns gemeinsam einen ersten Überblick über die aktuelle Belastungssituation und klären die nächsten Schritte. Den Link für die Online-Sitzung bekommen Sie vor dem Termin per E-mail.

Honorar Online-Sitzung

Für das Erstgespräch planen Sie bitte 60 Minuten ein. Das Honorar für das Erstgespräch beträgt 120,00 Euro.

Honorar für Folgesitzungen
60 Minuten/120,00 Euro
75 Minuten/150,00 Euro

Online-Termine sind 48 Std. vor der Sitzung per Überweisung zu begleichen.

Vereinbarte Termine

Ich biete Ihnen einen geschützten Raum, ein offenes Ohr und eine achtsame und wertschätzende Begleitung. Fühlen Sie sich meiner heilkundlichen Online-Praxis herzlich Willkommen.

Jetzt Kontakt aufnehmen